linkdump

schon schwer aufzuwachen und festzustellen, dass einem die Welt viel monochromerer vorkommt, als man sie gestern noch in Erinnerung hatte, während man immer noch geistesabwesend das Müsli in sich hineinschaufelt, erhellt sich es plötzlich, warum man sich an diesem Ort und in dieser Zeit so deplaziert vorkommt.bin gerade ein wenig herum gekommen im WWW und hab einige interessante Links entdeckt.bin ein wenig frustriert, daher unkommentierte Halbgedanken, die ich frei hier stehen lasse.da können andere drüber-nachdenken und ihrer inneren Motivation folgen. für alle Besserwisser: hier für alle Klingelton-up-to-Dater: hier für alle Listenersteller ein gutes Tool: hier (der dazugehörige Testbericht hier)