ihr wolltet es ja so





das Thema Seitensprünge.

die rothaarige Göre will hier niemanden einen Freibrief zum Fremdgehen verfassen, jedoch wurde ich nun des öfteren übers Fremdgehen auf formspring.me ausgequetscht, sodass ich mich mal auf meinen Kniestuhl schwang, um auch die letzten Details meiner Ansicht darüber breit auf den Tisch zu legen. (Bilder gefunden auf: http://sandyb77.tumblr.com)
viel wird darüber gefachsimpelt und diejenigen, die sie haben, schweigen peinlich betroffen. jedoch schon allein bei der Sucheingabe in Google wird man mit Agenturangeboten überhäuft, die einen Seitensprung ganz einfach machen. wenn sie sogar im Kapitalismus angekommen sind, muss ja was dran sein.

(sogar Forscher haben zwei Arten von männlichen Spermien entdeckt. eine Kamikaze- Spermie und eine Befruchter-Spermie. Während letztere nichts andere im Sinn hat, als die Eizelle schnellstmöglich zu befruchten, hat erstere die Lizenz zum Töten und tötet mit Haken und schwanzähnlichen Verlängerungen alles Fremdsperma im Vaginaltrakt der Frau. (hier mehr über den Krieg der Spermien ich fand dieses kleine Detail über den Urkrieg seit Anbeginn der Evolution unheimlich witzig)

das fatale am Seitensprung ist für mich nicht der Seitensprung an sich, sondern eher das Gefühl über- und hintergangen zu werden. wenn ein Paar neu zusammen kommt, dann kann es die gegenseitigen Treuegrenzen miteinander abstecken – oder auch nicht. während beim letzteren die Beziehung miteinander auf zwei Welten balanciert, findet man im ersteren Fall eine gute Möglichkeit eines gemeinsamen Kompromisses und einer gemeinsamen Ebene. warum da nicht auch beim Thema Seitensprung? wenn einer der Partner plötzlich Lust auf eine beziehungsferne Person empfindet, warum dann nicht offen sagen und einen weiteren Kompromiss finden? die Beziehung ist dann genauso „fest“, wie jede andere auch. offene Beziehungen dagegen setzen einen anderen – oberflächlicheren – Maßstab (kann sein, muss nicht).
Seitensprung bleibt per Definition für mich dabei ein Seitensprung, weil eine neue Person hinzu kommt. da zählt nicht, ob diese Person verheimlicht wird oder nicht. der Seitensprung an sich bleibt.
bei weiteren Fragen – einfach fragen auf: http://www.formspring.me/Pamski82
Pamski82

Pamski82

Schreibe einen Kommentar